9. Ensemblewettbewerb

Von Klassik bis Jazz – Preisträgerkonzert

Von Donnerstag, 16. Januar, bis Sonntag, 19. Januar 2020, findet der 9. Ensemblewettbewerb der Hochschule für Musik Dresden statt. Der Wettbewerb dient der gezielten Förderung kammermusikalischer Aktivitäten und ist für Studierende aller Studienrichtungen offen. Gewünscht sind Werke aus allen Stilepochen. Im Rahmen des Wettbewerbs wird der „eco“ Musikpreis der BASF Schwarzheide GmbH für das beste teilnehmende Ensemble ausgelobt. Die Preise der Freundesgesellschaft der HfM Dresden werden in den Kategorien Klassik und Jazz vergeben.

Von Donnerstag, 16.01.20 bis Samstag, 18.01.20 finden die 1. und 2. Runde des Wettbewerbs bei freiem Eintritt statt. Bitte informieren Sie sich unter www.hfmdd.de. Das Konzert der eco-Preisträger erleben Sie am Freitag, dem 20. März 2020, 19:00 Uhr im Kulturhaus der BASF Schwarzheide. Ein weiteres Konzert mit Ensembles des Wettbewerbs ist für Sonntag, den 26.01.20, 11:00 Uhr im Coselpalais geplant.

 
19.01.2020
11:00 Uhr

Dresden, Hochschule für Musik, Konzertsaal
Wettiner Platz/Schützengasse
Dresden


Mehr Informationen

Werbung