La Serata Camillo - Neujahrsfeyer.

Neujahrsfeyer. Der Weise kann überall fröhlich seyn. - Violine, Oboe, Cembalo.

La Serata Camillo - ein Abend voller Genuss im Hause des Grafen Marcolini.

2019 - Vive la Joye, es tanzt der König - Melodien und Rhythmen zur Feier des Tages.

LA SERATA CAMILLO präsentiert in seiner 5. Saison Musik vornehmlich für Vergnüglichkeiten.

Music von den privat Ergözlichkeiten, Bauren-Wirthschafften und Hochzeiten,

Feuerwercken, Götter-Aufzügen, Illuminationen, Masqueraden, Opera, Lust-Lagern,

Turnieren, Schäfereyen, Schlitten-Farthen.

 

Freuden- und Dank-, Buß- und Versöhnungsfeste, Frühlings-, Neujahrs-, Neu- und Vollmondfeste, Todten- und Geburtstagsfeste, Feste und Feiern fanden und finden zu unterschiedlichen Anlässen statt. Feste können öffentlicher oder privater Natur sein, haben im Ursprung oft einen religiösen Kern, dienen der Ordnung, stiften Gemeinschaft , erheben das Gemüt, reizen die Sinne, vertreiben Sorgen, setzen den Moment ins Recht. Sie dienen der “Entwilderung und Zähmung unserer rohen Natur” und lassen ihr freien Lauf. Zwischen durchritualisiertem Festakt und wilder Orgie, zwischen gottesdienstlichen Übungen und lockeren Lustbarkeiten ist das Spannungsfeld groß, in dem wir uns, ganz auf die Musik bezogen, bewegen.

Möge jeder La Serata Camillo - Abend ein kleines Fest werden.

Eintritt frei - Austritt erbeten.

 

 
02.01.2020
19:00 Uhr

Moritzburg, Marcolinihaus
Fasanerie 5
Moritzburg

La Serata Camillo
Mehr Informationen

Werbung