09.08.2018

Argentinische Nacht mit Festival-Eis

In wenigen Tagen beginnt das 26. Moritzburg Festival, das vom 11. bis 26. August 2018 stattfindet.

Der 26. Jahrgang steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien. Sie wird eines der beliebtesten Konzertformate – das Gala-Dinner auf Schloss Proschwitz – besuchen, bei dem dieses Jahr der thematische Schwerpunkt auf Südamerika liegt. Bei der »Argentinischen Nacht« am 17. August werden demnach insbesondere Werke von Astor Piazolla gespielt.

Mathieu Dufour, Solo-Flötist der Berliner Philharmoniker, musste seine Teilnahme am 26. Moritzburg Festival leider absagen. An seiner Stelle wird nun Marina Piccinini spielen, die schon beim ersten Festival 1993 zu Gast war. Beim Festivalauftakt am 11. August um 19:30 Uhr in der Gläsernen Manufaktur in Dresden stehen neben Mozarts Concerto für Flöte & Harfe KV 299 Werke von Mendelssohn und Schubert auf dem Programm.

Konzertmeisterin des Festival Orchesters war 2017 Abigél Králik, die kurzfristig beim 25. Moritzburg Festival für die erkrankte Arabella Steinbacher einsprang. »Mit makelloser Intonation und mitreißender Leidenschaft« (SäZ) begeisterte sie Publikum und Presse gleichermaßen. Daraufhin wurde sie dieses Jahr als Solistin eingeladen. Die 20-jährige Geigerin amerikanisch-ungarischer Abstammung hat das Talent und den Ehrgeiz in die Fusßstapfen von ihren Vorgängern Noah Bendix-Balgley und Nikki Chooi zu treten. Der international erfolgreichen Karriere dieser beiden Geiger ging ebenfalls die Position des Konzertmeisters beim Moritzburg Festival Orchester voraus. Abigél Králik spielt bei den Konzerten vom 21. – 25. August.

Bei der »Orchesterwerkstatt« am 9. August, dem Proschwitzer Musik-Picknick am 12. August und bei allen Kirchenkonzerten dürfen sich die Festivalbesucher auf eine besondere Erfrischung freuen. Kreiert wurde die Festival Eissorte Joghurt-Granatapfel von der Dresdner Traditionsmanufaktur Neumanns Eis. Das Eis wird bereits ab heute in Neumanns Tiki Eisbar sowie beim Tiki im Kunsthof (Dresden) und in Neumanns Eisterrasse am Moritzburger Schlossparkplatz verkauft.

www.moritzburgfestival.de

Musik-Picknick auf Schloss Proschwitz
Foto: © Oliver Killig

 

Werbung